Capella de Ministrers

Capella de Ministrers
Capella de Ministrers

 

Llibre Vermell de Montserrat (Spanisches Mittelalter).
Das Llibre Vermell de Montserrat (dessen Namen sich auf die Bucheinfassung aus rotem Samt bezieht) ist eine Sammlung religiöser Texte und Hymnen, verfasst Ende des 14. Jahrhunderts im Kloster von Montserrat in Katalonien. Aufgrund seiner teilweisen Zerstörung im spanischen Krieg 1811 sind von den ursprünglich 350 Seiten nur deren 137 erhalten. Die lateinischen und katalanischen Kirchenlieder waren für die Pilger bestimmt, wie es am Anfang der Sammlung auch ganz klar heisst: «Da es vorkommt, dass die Pilger, die Nachtwache in der Kirche der heiligen Maria in Montserrat halten, singen und tanzen wollen, und dies auch tagsüber auf dem Kirchplatz...»

Carles Magraner, Leitung

14.07 / Samstag / 20.30 Uhr
Kirche des Kollegiums St. Michael
Kategorie 1 : CHF 60 / 50
Kategorie 2 : CHF 45 / 35

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarten hier !